Herzlich willkommen auf der Internetseite des Imkerverein Wendland e.V.


Neueste Beiträge:

01.02.2020 "Imkerwissen" Gentechnisch veränderte Bakterien sollen Bienen schützen

31.01.2020 "Bienenpolitik National" Große Nachfrage nach NLWKN-Broschüre zu Insektenvielfalt (Ist im Imkerverein Wendland verfügbar)

22.01.2020 "Bienenpolitik National" Praxisprojekte zum Insektenschutz: Schulze übergibt Förderbescheide

16.01.2020 "Bienenpolitik National" Tausende Gärten werden zu Oasen für die biologische Vielfalt

15.01.2020 "Bienenpflanzen" Wildacker-/Blühpflanzenmischungen 2020 nach BS1

09.01.2020 "Aktuelles" Imkerkurs über die wesensgemäße Bienenhaltung Mit den Bienen durchs Jahr, ein Kurs organisiert von Mellifera mit Nadine Fischer aus Poppau

08.01.2020 "Bienenpolitik National" Insektenantlas 2020 und ein Statement von Umweltministerin Klöckner zu diesem Thema

02.01.2020 "Aktuelles" Glyphosat im Honig: Existenzbedrohung für Brandenburger Imkerei 125-fache Überschreitung des Glyphosat-Grenzwertes für Honig

17.12.2019 "Bienenpolitik International" EU-Kommission will Einsatz von Pestiziden in Landwirtschaft halbieren

16.12.2019 "Bienenpolitik International" Europäische Bürgerinnitiative "Save Bees and Farmers" startet

11.11.2019 "Aktuelles" NABU-Niedersachsenjournal Herbst 2019 Informationen zu einem im Jahr 2020 bevorstehenden Volksbegehren

08.11.2019 "Bienenpolitik National" Was der Biene schadet, bleibt am Markt


Unser Verein wurde 1902 geründet und ist einer von drei Ortsvereinen des Kreisimkerverein Lüchow-Dannenberg. Der Landkreis Lüchow-Dannenberg ist der östlichste Landkreis Niedersachsen und ein sehr agrawirtschaftlich geprägter sowie dünn besiedelter Landkreis. Ein großer Teil ist als Biosphärenreservat sowie als FFH-Gebiet geschützt. Darüber hinaus gibt es im Landkreis Lüchow-Dannenberg 15 Naturschutzgebiete.

Als größter Ortsverein haben wir 98 Mitglieder. Im Jahr 2017 wurde uns die Gemeinnützigkeit zuerkannt, so dass wir auch Spendengelder annehmen dürfen. Selbstverständlich können Sie auch als einzelne Person oder aber auch als Unternehmen über uns Projekte zum Erhalt der Honigbiene fördern. Alle anderen Einnahmen kommen ausschließlich Projekten zugute, die dem Bienensterben entgegenwirken.

Die auf dieser Internetseite eingestellten Themen sollen zum einen zum Nachdenken anregen aber auch zur Diskussion beitragen. Natürlich gibt es auch weiterführende Links für unsere Imkerkollegen sowie auch für Nichtimker.

Wir fordern Sie auf, konstruktiv an dem Gelingen dieser Seite beizutragen und wünschen Ihnen somit auf den nachfolgenden Seiten viel Spaß und vielleicht die ein oder andere neue Anregung.

In diesem Sinne

Ihr Imkerverein Wendland e.V. 

Internetseite seit 19 Juli 2017 online


Den Link zu unserer Satzung finden Sie hier.

Möchten Sie unserem Verein beitreten, finden Sie unter diesem Link die Beitrittserklärung. Einfach ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben, wieder einscannen und uns per Mail zukommen lassen.

Die Datenschutzerklärung des Imkerverein Wendland e.V. finden sie hier